Fachanwalt für Erbrecht
Schiedsrichter für Erbstreitigkeiten
Vorsorgeanwalt

Als Vorsorgeanwalt setze ich im Notfall Ihre Wünsche um.«

Beim Vorsorgeanwalt gut aufgehoben

Wer sorgt für mich und nimmt meine Interessen wahr, wenn ich es selbst nicht mehr kann? Diese Frage stellt sich besonders für Alleinstehende oder wenn Kinder und andere Angehörige nicht in der Nähe oder dazu bereit sind. Steht im unmittelbaren persönlichen Umfeld niemand kompetent zur Verfügung, wird ein staatlicher Betreuer bestellt. Wer seine intimsten Angelegenheiten nicht einem fremden Dritten überlassen möchte, sollte damit einen Vorsorgeanwalt seiner Wahl betrauen.

Ich arbeite als Vorsorgeanwalt in Dresden. Gern berate ich Sie zu allen Fragen einer Vorsorgevollmacht und entwerfe die für Sie passende Erklärung. Auch können Sie mich als Ihren Vorsorgeanwalt damit bevollmächtigen, Ihnen bei Alter und Krankheit praktisch zur Seite zu stehen. Dann kümmere ich mich persönlich darum, dass im Notfall alles in Ihrem Sinne geregelt und getan wird. Sie können mich frühzeitig involvieren, damit mir Ihre Lebensumstände und Gegebenheiten bekannt sind.

Zu ergänzen ist die Vorsorgevollmacht durch eine Patientenverfügung. Mit dieser legen Sie schriftlich im Voraus fest, ob und wie Sie in bestimmten Situationen medizinisch behandelt werden möchten. Sie entscheiden, was noch erlaubt sein soll, wenn eine schwere Erkrankung oder die Folgen eines Unfalls zum Tode führen können. So wahren Sie Ihr Selbstbestimmungsrecht für den Fall, dass Sie nicht mehr ansprechbar oder entscheidungsunfähig sind. Für die Umsetzung der Patientenverfügung trägt der Vorsorgeanwalt ebenfalls Sorge.